Verwendung Ihrer Daten

In unserem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten.

Wenn Sie schon Kundin/Kunde bei uns sind, können Sie sich ganz einfach über Ihre E-Mail Adresse oder Kundennummer und Ihres persönlichen Passworts anmelden. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und diese gegebenenfalls sperren. Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschliesslich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten (Adressangaben, Bestellinformationen, etc.) werden auf unserem System gespeichert und unter Berücksichtigung des schweizerischen Datenschutzgesetzes sicher verwendet und verwahrt.

Bei Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke der Werbung und Marktforschung. Den Newsletter können Sie jederzeit abmelden. Kreditkartenzahlungen Bei Bezahlung mit Kreditkarten werden die zur online Authentifizierung notwendigen Daten mit 128-Bit SSL-Verschlüsselung, an das in der Schweiz stationierte Zahlungsinstitut Datatrans, weitergeleitet und sofort verarbeitet. Alle Daten in Zusammenhang von der Bezahlung mit Kreditkarten werden nicht auf unserem System gespeichert. Sie erhalten dadurch eine grösstmögliche Sicherheit im Umgang mit Ihrer Kreditkarte. 

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich per E-mail an service(at)myflower.ch oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax. Wenn Sie bei uns registrierter Kunde sind, bitten wir Sie zu beachten, dass Sie regelmässig Ihr Passwort ändern.

 

Mümliswil, Juni 2016